Zukunftsweisend: Vialle LPI

Vialle LPI

Eine Weiterentwicklung für Flüssiggasmotoren ist das Einspritzsystem für Flüssiggas in der Flüssigphase. Dieses Antriebskonzept macht den herkömmlichen Gas-Luft-Mischer überflüssig. Auch der Verdampfer-Druckregler entfällt. Eine im Behälter untergebrachte Pumpe sichert in Verbindung mit einem Druckregler den konstanten Druck der Flüssigphase vor den Einspritzventilen.

Die Autogasanlage, das Vialle System - LPi, besteht aus einem Flüssiggasbehälter mit innenliegender Pumpe, Gasleitungen, Druckregler und Einspritzdüsen.
Das LPI-System von VIALLE

Vialle ist als niederländischer Fabrikant technologisch gesehen weltweit Marktführer auf dem Gebiet der Autogasanlagen. Nach jahrelanger Entwicklung und Erprobung ist es Vialle gelungen, ein Autogas-Einspritz-System zu realisieren, welches sich mit den meisten hochwertigen Benzin-Einspritz-System messen kann. Eine Anlage von "Vialle" gehört zu den führenden Produkten in der LPG-Technik. Das besondere daran ist das Flüssiggas-Einspritzsystem ("LPI - Liquid Propan Injection").

Vorteile sind:

Es gibt keinen wahrnehmbaren Unterschied zwischen dem Fahren auf Benzin und dem Fahren auf Autogas;
es tritt kein Leistungsverlust auf und die Durchzugskraft Ihres Autos wird positiv beeinflußt;
auch das Beschleunigungsvermögen auf LPG ist genau wie auf Benzin;
es sind keine zusätzlichen Wartungsintervalle oder Einstellarbeiten notwendig. Sie können sich an die vom Fahrzeughersteller vorgeschriebenen Wartungsintervalle halten;
es besteht keine Gefahr des Flammenrückschlages in den Ansaugtrakt (Back-Fire). Diese Gefahr konnte bei den früheren Verdampfersystemen ( Venturianlagen ) nie ausgeschlossen werden.
dieses System ist unempfindlich gegenüber Umgebungseinflüssen wie Hitze, Kälte, Trockenheit, Feuchtigkeit und Luftdichte (Höhe über dem Meeresspiegel)

- kein Aufleuchten der Motorkontrolllampe

- kein Unterschied der Flüssiggasmischung spürbar ( 60/40 , 70/30, 95/5 )

- geringere Störanfälligkeit gegenüber Verdampferanlagen

- patentierte Kraftstoffpumpe ( keine anfällige Rollenzellenpumpe )