Gasfilter

Gasfilter

Die Filtereinheit schützt die Einspritzdüsen durch Rückhalten von Partikeln und Verunreinigungen. Sie ist zudem mit einem Druck-/Temperatursensor für den Kraftstoff ausgestattet.

• Der Filter arbeitet mit einem 0-4 bar Drucksensor.
• PA6 (glasfaserverstärktes Nylon)
• Reduzierter Zeitaufwand für Filterwechsel. Filterelement aus speziellem Glasfasergewebe [10ųm]. Erster Wechsel nach 25.000 km und dann alle 75.000 km.
• Versionen mit einem und zwei Auslässen.